MPU Beratung –
sicher auf die MPU vorbereiten

Kraftfahreingungsberater

Jährlich führen die Träger der bundesdeutschen Beratungsstelle für Fahreignung mehr als 100.000 medizinisch-psychologische Untersuchungen (MPU) durch.

Der Führerschein ist weg – Gründe für den Führerscheinentzug

Die stärkste Anlassgruppe mit über 50 Prozent sind dabei Personen, die nach Alkoholgenuss erstmalig oder wiederholt auffällig wurden oder verkehrs- bzw. strafrechtliche Delikte begangen haben. Die Untersuchungsanlässe „Drogen und Medikamente“ bilden mit fast 20 Prozent die zweitgrößte Gruppe. Sie ist in den letzten Jahren mit Abstand am stärksten angestiegen. „Personen mit körperlichen und/oder geistigen Mängeln“ sind in weniger als einem Prozent Anlass für eine Fahreignungsuntersuchung.
(Quelle: DVR-report 2/2011)

Eine weitere Statistik belegt,
dass über 80 % die Hürde „MPU“
nicht ohne Vorbereitung schaffen!

MPU Beratung!

Merkmale eines seriösen & kompetenten Beraters

  • bildet sich regelmäßig weiter
  • ist mit den aktuell geltenden Beurteilungskriterien vertraut, an denen sich die Gutachter in der MPU orientieren. Sie sollten dies im Vorfeld gezielt klären (Homepage, direkt befragen)
  • gibt keine Garantien, wie zum Beispiel „Geld-zurück“ oder „100-Prozent-Chance“
  • klärt über Leistung und Kosten auf und bietet faire Zahlungsmodalitäten
  • informiert sich objektiv und vertraulich über Ihre Verkehrsauffälligkeiten. Er fordert Sie beispielsweise auf, Urteile, Schriftverkehr mit der Führerscheinstelle, Auszug aus dem Verkehrszentralregister, bisherige Gutachten vorzulegen.
  • wird Sie nicht unter Druck setzen
  • nötigt Sie nicht, „zurechtgebastelte“ Geschichten auswendig zu lernen, die den Gutachter angeblich überzeugen
  • macht im Verlauf der Beratung schriftliche Aufzeichnungen
  • händigt Ihnen zum Schluss ein schriftliches Beratungsergebnis oder eine Teilnahmebescheinigung für die Vorbereitungsmaßnahme aus
  • stellt Ihnen eine Quittung aus, wenn Sie bar bezahlen

Eine seriöse MPU-Vorbereitungsmaßnahme zeichnet sich des Weiteren dadurch aus, dass der Berater zu Beginn einen Vertrag mit Ihnen schließt, in dem Zusammenarbeit, Kosten- und Zeit-Aspekte sowie Beendigung geregelt sind.

Als Kraftfahreignungsberater biete ich jedem, dem eine MPU bevorsteht, kompetente Hilfe in der professionellen Vorbereitung. Ziel ist es, eine Wiederholung zu vermeiden und somit Zeit und Geld zu sparen.

Da für die MPU bundeseinheitliche Kriterien bestehen, kann ich Ihnen in Verbindung mit unseren Netzwerkpartnern (Psychologen, Ärzten, Therapeuten und Rechtsberatern) eine optimale Vorbereitung auf die bevorstehende MPU bieten.

Gerne Informiere ich Sie in einem kostenfreien und persönlichen Vorgespräch über die individuellen Einzelheiten zu einer MPU-Vorbereitung.

Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenfreies Vorgespräch:
Tel. 05472-966211 oder Mobil 0177-5217076